Frostschutzmittel

Wie kommt es zur Vergiftung

In Autokühlern findet sich häufig Frostschutzmittel (Ethylglycol). Laufen diese Substanzen aus, werden sie aufgeleckt, da Hunde den Geschmack mögen.

Symptome für diese Vergiftung

schwankender Gang
Erbrechen
Apathie
Krämpfe
Koma

Erstmaßnahmen

Erbrechen einleiten.

Unbedingt sofort den Tierarzt aufsuchen !

Es wird dringend ein Ggenmittel benötigt, um den Frostschutzeffekt zu blockieren und den bedrohten Kreislauf zu stützen.

zurück zur Übersicht