Stress beim Hund -erkennen und vermeiden-

Wenn wir wissen und verstehen, was wann warum und wie gelernt wird, haben wir den Schlüssel für die Beziehungs- und Erziehungsarbeit zu und mit unserem Hund in der Hand.

Lernen ist die Basis für das Zusammenleben mit dem Hund.

Lernen findet permanent statt, unabsichtlich oder geplant bringen wir dem Hund ständig etwas bei.

Themen dieses Seminars:

geplantes lernen
unbeabsichtigtes lernen
assoziatives lernen

klassische Konditionierung
operante Konditionierung
Traumata

Strafe und Belohnung
Erfolg und Mißerfolg

denken Hunde beim lernen ?
lernen Hunde durch zusehen ?
lernen Hunde durch nachahmen ?

Hormone und Botenstoffe, die lernen steuern
körperliche Aspekte, die lernen hervorruft

zurück zur Übersicht