Gymnasium

Hunde auf dem Weg zum Familienbegleithund


Grundausbildug für Hunde jeden Alters

In den Stunden wird ganz individuell auf Sie und Ihre Anliegen eingegangen. Sie erfahren, wie Sie die Bindung zu Ihrem Hund festigen und erhalten können und lernen eine ganze Reihe praktischer und alltagsnaher Übungen.

In diese Ausbildung gehören auch Leinenführigkeit, Abruftraining u.ä.

Körpernahes Spiel und Futterspiele, ggf. auch erste Apportierübungen oder eine Vorbereitung auf Agility werden zur Beschäftigung und Auslastung des Hundes mit eingebunden.

In diese Ausbildung passen Hunde, die Welpen- und Junghundezeit hinter sich gebracht haben, aber auch Hunde, die bisher keine gezielte Ausbildung erhalten haben. Ebenso erwachsene Hunde, die z.B. aus einem Tierheim übernommen wurden.

Inhalte

- Leinenführigkeitsübungen
- Fuß gehen
- Hundebegegnungen an der Leine
- Frei führen ohne Leine
- Sitz und Bleib auf kurze Distanz und außer Sicht
- Platz und Bleib auf kurze Distanz und außer Sicht
- Führung über Hindernisse (Wand, Steg, Hürden etc.)

zurück zur Übersicht