Zughundesport

Große Hunde mit einer sinnvollen Sportart zu beschäftigen und auszulasten ist Ziel des Fahrtrainings.

Ob Sacco Cart, Trike, Fahrrad oder Bollerwagen hängt vom Spaß und vom Geschmack des Menschen und von der Kraft des Hundes ab.

Eingespannt wird entweder mit einer Zugstange oder der Hund zieht an einem Zugseil.
Bei allen Varianten steht der Spaß am körperlichen und geistigen Einsatz an erster Stelle.

Beispielvideo I

Beispielvideo II

zurück zur Übersicht