Förderkurs Konzentration

Intensivkurs Konzentration



Der Hund soll in der Lage sein, ruhig in der ihm zugewiesenen Position –Sitz oder Platz- zu verharren, bis er durch ein Kommando dazu aufgefordert wird, diese Position aufzugeben. Dies gilt auch dann, wenn der Mensch sich vom Hund entfernt, im Zweifel auch aus der Sicht des Hundes verschwindet.

Im Umfeld des Hundes auftauchende Ablenkungen soll der Hund ignorieren, auch ein anderer Hund, der vorbeigeführt oder im Umfeld gearbeitet wird, darf am Ende der Ausbildung den Hund nicht dazu verleiten, seine Position ohne Kommando zu verlassen.

Inhalte

- Einführung, Theorie
- Sitz (Vorsitz, Grundposition, Sitz aus der Bewegung, aufsetzen aus dem Platz)
- Platz (Platz aus dem Sitz, Platz aus der Bewegung)
- Bleib (an der jeweils zugewiesenen Stelle)
- Sitz – Platz – Bleib aus der Distanz
- Sitz – Platz – Bleib im Gelände
- Sitz – Platz – Bleib im Park
Prüfungssituation in fremder Umgebung(Stadt)

zurück zur Übersicht